Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag Klimawandel und Auswirkungen

17. April um 18:30 - 21:30

Einladung zum Vortragsabend:

Das Weltklima ändert sich rasant. Dies führt lokal zu großen Veränderungen die auch unsere Lebensräume betreffen. Mit welchen Extremwetterereignissen müssen wir in Zukunft rechnen? Wie kann man die Gestaltung der Gärten und des Wohnumfeldes den Veränderungen anpassen? Wie handelt die Stadt Rastatt? Zu diesen Themen bieten der Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e.V. mit seinen örtlichen Vereinen in Ko-operation mit dem Süddeutschen Klimabüro und der Stadt Rastatt eine Vortragsveranstaltung mit drei Vorträgen an.

Vortrag 1: „Klimawandel: Globale Ursache, regionale Folgen“
Referent Dr. Hans Schipper.
Leiter des Süddeutschen Klimabüros am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) über die lokalen Auswirkungen der Klimaveränderungen.

Vortrag 2. „Extremwetter – Auswirkungen auf den Garten und das Wohnumfeld“
Referent Sven Görlitz, Gartenberater Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e.V. über Veränderungen und Maßnahmen im eigenen Garten.

Vortrag 3.”Kommunaler Klimaschutz in Rastatt” Referent Markus Reck-Kehl, Leiter des Fachbereiches Stadt- und Grünplanung der Stadt Rastatt über die Anpassung der Stadt an die Klimaveränderungen.

Am Dienstag, den 17. April 2018 um 18:30 Uhr
Im Foyer des Gemeindezentrum Heilig Kreuz
Buchenstr. 5,
76437 Rastatt

Kostenfreie Veranstaltung!
Für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Details

Datum:
17. April
Zeit:
18:30 - 21:30
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Siedlergemeinschaft Rastatt-Münchfeld
E-Mail:
info@siedler-rastatt.de
Website:
www.siedler-rastatt.de

Veranstaltungsort

Gemeindezentrum Heilig Kreuz
Buchenstr. 5
Rastatt, Baden-Württemberg 76437 Deutschland
+ Google Karte