Neujahrsspaziergang 2017

Am 06. Januar trafen sich auf Einladung der Frauengruppe rd. 25 Siedlerinnen und Siedler vor der Thomaspfarrei zu einem gemeinsamen Neujahrspaziergang. Bei kaltem, aber sonnigem Winterwetter machten sich  die Teilnehmer zu einem einstündigen Rundgang durch die Siedlung, entlang des Siedlerwegs und durch den Wald Richtung Niederbühl auf.

Unter der Pergola in der oberen Münchfeldstraße waren einige Stehtische für den Neujahrsempfang bereitgestellt und die Gäste konnten sich bei einem Glas Glühwein oder Sekt die Neujahrsbrezel gut schmecken lassen.

Erfreulich war, dass sich auch zahlreiche Siedlerinnen und Siedler zum Abschlussessen im Kehler Hof einfanden und den schönen Nachmittag in geselliger Runde ausklingen ließen.

Fotos: Maria Dinger

Schreibe einen Kommentar