Beiträge 2020

Information in eigener Sache

Veröffentlicht

Im Frühjahr 2021 stehen bei der Gemeinschaft der Siedler und Wohneigentümer Rastatt-Münchfeld turnusgemäße Neuwahlen an. Bei der Mitgliederversammlung wird dann der komplette Vorstand für die nächsten drei Jahre neu gewählt. “Wer die Arbeit des Vorstandes aktiv unterstützen möchte, den ermutigen wir zu einer Kandidatur für ein Amt”, be-richtet Gemeinschaftsleiter Wolfgang Franzke. Neben einem ersten und zweiten Vorsitzenden werden auch ein Kassier, ein Schriftführer und die Beisitzer neu gewählt. Da einige Vorstandsmitglieder künftig kürzer treten möchten, freut sich der Vorstand auf möglichst viele neue Interessenten auf ein entsprechendes Ehrenamt. 

Der Vorstand organisiert unter anderem die zahlreichen Aktivitäten der Siedlergemeinschaft und repräsentiert diese nach außen. Wer Fragen zur Arbeit im Vorstand der Gemeinschaft der Siedler und Wohneigentümer Rastatt Münchfeld hat, kann sich gerne direkt an Gemeinschaftslei-ter Wolfgang Franzke unter Telefon (0 72 22) 3 42 24 wenden.