Einladung zum Frühjahrsausflug der Frauengruppe

Wir laden Sie ein zu einem Halbtagesausflug am Dienstag, den 22. Mai 2018 nach Baden-Baden.Mit der City-Bahn Baden-Baden erkunden wir die Kurstadt. Vorbei am Kurhaus führt der Weg über den Augustaplatz mit Zwischenstopp im „Paradies“ bis in das Bäderviertel und hinauf bis zur Talstation der Merkurbahn. Die Fahrt lohnt sich wirklich. Sie lernen die Sehenswürdigkeiten von Baden-Baden bequem und einfach aus einer ganz anderen Perspektive kennen. Komfortabel ist die City-Bahn auch: Vollverglasung bei Regen, offen bei Sonnenschein, beheizt an kühlen Tagen. Die Sitze in den Wägelchen sind gepolstert und während der Fahrt werden Sie akustisch über die Sehenswürdigkeiten informiert.

“Die elegante City-Bahn Baden-Baden ist im Stadtbild eine Attraktion.” Fahren Sie mit, es lohnt sich! Der Ausflug eignet sich sehr gut für Teilnehmer/innen, die nicht gut zu Fuß sind. Wir müssen nur kurze Wege laufen.
Selbstverständlich sind alle Siedlerinnen und Siedler herzlich eingeladen.
Abfahrt mit dem Linienbus von Rastatt nach Baden-Baden ist um 13:35 Uhr an der Haltestelle zum Rohngraben (Thomaspfarrei).
Die Fahrt mit der City-Bahn dauert ca. 1 Stunde. Danach besteht die Möglichkeit zur Einkehr entweder im Eiscafé, im Kurhaus-Café oder im Café König in Baden-Baden. Das machen wir vor Ort aus. Rückfahrt des Linienbusses von Baden-Baden nach Rastatt ist um 17:45 Uhr, Ankunft in Rastatt dann um18:16 Uhr.

Die Frauengruppe übernimmt für die teilnehmenden Mitglieder der FG die Fahrtkosten für die City-Bahn.
Wir bieten einen Fahrdienst an und bringen Sie zur Haltestelle am Rohngraben und fahren Sie nach Rückkehr in Rastatt auch gerne wieder nach Hause. Rufen Sie dann bitte Frau Renate Franzke an, Tel. 34224