Beiträge 2020

Zentrales Hilfetelefon unter 972-9004 oder hilfetelefon.corona@rastatt.de

Veröffentlicht

Information der Stadt Rastatt

Für Menschen in Rastatt, die Hilfe benötigen – beispielsweise ältere Menschen, Menschen mit Vorerkrankungen oder Menschen, die wegen des Coronavirus in häuslicher Quarantäne sind – hat die Stadt unter der Nummer 07222 972-9004 ein Hilfetelefon eingerichtet. Dorthin können sich Hilfesuchende von Montag bis Freitag zwischen 10 und 15 Uhr wenden. In den übrigen Zeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet, der Nachrichten aufnimmt. Hilfesuchende erreichen die städtische Anlaufstelle des Fachbereichs Jugend, Familie und Senioren auch jederzeit per E-Mail unter 

hilfetelefon.corona@rastatt.de. 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen mit anderen Organisationen und ehrenamtlichen Initiativen in Kontakt und koordinieren unbürokratisch die angefragten Hilfeleistungen. Ziel ist es, schnell gemeinsame Lösungen für entstehende Notlagen zu finden, Hilfesuchende und Helfende miteinander zu vernetzen und wenn notwendig weitere Hilfen aufzubauen. Daher ist das Team des städtischen Fachbereichs auch dankbar über Hilfsangebote von Pri-vatpersonen, die selbst Hilfe anbieten, Essen oder Ware liefern können. 

Zentrale E-Mail-Adresse für Bürgerfragen: 

Für Bürgerfragen rund ums Thema Coronavirus, die in den Zuständigkeitsbereich der Stadt fallen, ist die zentrale E-Mail-Adresse 

buergerfragen.corona@rastatt.de eingerichtet. 

Bürgerinnen und Bürger erhalten hier über die städtische Stabsstelle Presse, Kommunikation und Bürgerbeteiligung Auskünfte zu städtischen Dienstleistungen, behördlichen Entscheidungen und aktuellen kommunalpolitischen Entwicklungen. 

Wichtig: Beide genannten Anlaufstellen sind nicht in der Lage, 

gesundheitliche Fragen zu beantworten. 

Hierfür sollten Bürgerinnen und Bürger sich direkt, zunächst telefonisch, an den Hausarzt wenden oder an das zentral zuständige Gesundheitsamt des Landkreises. Dieses ist montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und frei-tags von 8 bis 13 Uhr unter der Telefonnummer 07222 381-2300 erreichbar. 

Weitere Informationen finden Sie immer aktuell auf www.rastatt.de