Gartenarbeiten

Veröffentlicht Veröffentlicht in Beiträge 2020

Es liegen Anfragen von älteren Mitgliedern vor, um für sie kleinere Gartenarbeiten, wie Rasen mähen usw., zu erledigen.  Für Jugendliche wäre dies eine gute Möglichkeit das Taschengeld aufzubessern. Wer Interesse an solch einer Tätigkeit hat, meldet sich bei unserem Gemeinschaftsleiter.  Wolfgang Franzke Tel.: 07222 / 34224 

Keine Erntedankfeier 2020

Veröffentlicht Veröffentlicht in Beiträge 2020

Erntedankfeier 2020  Da in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie leider keine Anlagenbegehung stattfinden konnte und wegen der Unsicherheit über Änderungen in der Landesverordnung BW, hat sich die Vorstandschaft dafür entschieden, wie sonst im Oktober üblich, in diesem Jahr keine Erntedankfeier durchzuführen.  Die Vorstandschaft

Information in eigener Sache

Veröffentlicht Veröffentlicht in Beiträge 2020

Im Frühjahr 2021 stehen bei der Gemeinschaft der Siedler und Wohneigentümer Rastatt-Münchfeld turnusgemäße Neuwahlen an. Bei der Mitgliederversammlung wird dann der komplette Vorstand für die nächsten drei Jahre neu gewählt. “Wer die Arbeit des Vorstandes aktiv unterstützen möchte, den ermutigen wir zu einer Kandidatur für ein Amt”, be-richtet Gemeinschaftsleiter Wolfgang Franzke. Neben einem ersten und […]

Apfelsaftpressen auf der Streuobstwiese

Veröffentlicht Veröffentlicht in Beiträge 2020

 Hallo, Kinder !!  In Abhängigkeit der zu diesem Zeitpunkt gültigen Landesverordnung BW zur  Corona-Pandemie plant die Gemeinschaft der Siedler und Wohneigentümer  Rastatt-Münchfeld auch in diesem Jahr ein Apfelsaftpressen für Kinder  durchzuführen.  Hierzu lädt unsere Gemeinschaft die Siedler-Kinder  und ihre Eltern am  Samstag, den 19. September 2020  um 15:30 Uhr  auf die Streuobstwiese an der südlichen  […]

Säuberungsaktion bei den Siedlergaragen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Beiträge 2020

Einen ganzen Anhänger voller Grünschnitt kam bei einer Aktion des Vorstandes der Gemeinschaft der Siedler und Wohneigentümer Rastatt-Münchfeld Anfang August zusammen.  Bei hochsommerlichen Temperaturen machten sich die Vorstandsmitglieder gemeinsam mit tatkräftig anpackenden Nachbarn daran, das Grundstück rund um die Siedlergaragen zu säubern. Dort, wo Brombeeren wild wucherten und einige vertrocknete Bäume kein schönes Bild mehr […]