Der Nikolaus bei den Siedlerkindern

Am Samstag, den 09. Dezember 2017 machten sich gegen 17.00 Uhr ungefähr 25 Kinder mit ihren Eltern auf den Weg zum Waldrand, um dort den Nikolaus zu rufen. Siehe da, nach einigem Rufen kam er doch tatsächlich aus dem Wald. Die Kinder freuten sich sehr darüber und nahmen den Nikolaus mit zu sich unter die Pergola (obere Münchfeldstraße). Dort wurden Gedichte vorgetragen und viele weihnachtliche Lieder gesungen.

Jedes Kind bekam natürlich auch ein kleines Geschenk vom Nikolaus. Bei Kinderpunsch, Glühwein und Würstchen verabschiedeten alle gemeinsam den Nikolaus – bis zum nächsten Jahr. Die fröhliche Runde verweilte natürlich noch ein Weilchen bis es Zeit war, die glückli- chen Kinder ins Bett zu bringen.

Schreibe einen Kommentar