Siedlerfasching 2018

Helau und Narri Narro zum Siedlerfasching

Wir starten in die Faschingskampagne 2018

am Dienstag, den 06. Februar 2018 um 15:30 Uhr im Kehler Hof.

Hereinspaziert alle Närrinnen und Narren. Auf geht’s mit Schwung und guter Stimmung in die Faschingskampagne 2018. Feiern Sie mit uns und lassen Sie sich unser tolles Programm nicht entgehen. Wir bieten Ihnen Büttenreden, Faschingsmusik, fröhliche Lieder, Tanz und viel Spaß mit unserem 2-stündigen Unter- haltungsprogramm. Wir freuen uns auf viele kostümierte Häßträger und einen gemütlichen Abschluss des Tages bei einem gemeinsamen Essen und vielleicht einem Gläschen Wein..

Rückblick auf den Adventsnachmittag der Frauengruppe

Die Frauengruppe lud ihre Mitglieder am 05. Dezember zu einem besinnlichen Adventsnachmittag in die Thomasgemeinde ein. Im weihnachtlich dekorierten Saal wurden die anwesenden Damen mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen bewirtet und gemeinsam wurden Weihnachtslieder gesungen. Ein Dank geht an Frau Pfeifer, die uns mit ihrem Akkordeon musikalisch begleitet hatte.

Ein weiteres Dankeschön geht an Lucia Hobik, Monika Veit und Karin Schramm, die mit Weihnachtsgeschichten oder einem Adventsgedicht ein kleines Rahmenprogramm gestaltet hatten.
Beate Krause hatte den Küchendienst übernommen. Auch ein großes Dankeschön dafür. Schade war, dass in diesem Jahr nur 18 Mitglieder der Einladung gefolgt und zu der Veranstaltung gekommen sind. Jede anwesende Dame konnte ein kleines Weihnachtspräsent mit nach Hause nehmen.

Der Nikolaus bei den Siedlerkindern

Am Samstag, den 09. Dezember 2017 machten sich gegen 17.00 Uhr ungefähr 25 Kinder mit ihren Eltern auf den Weg zum Waldrand, um dort den Nikolaus zu rufen. Siehe da, nach einigem Rufen kam er doch tatsächlich aus dem Wald. Die Kinder freuten sich sehr darüber und nahmen den Nikolaus mit zu sich unter die Pergola (obere Münchfeldstraße). Dort wurden Gedichte vorgetragen und viele weihnachtliche Lieder gesungen.

Jedes Kind bekam natürlich auch ein kleines Geschenk vom Nikolaus. Bei Kinderpunsch, Glühwein und Würstchen verabschiedeten alle gemeinsam den Nikolaus – bis zum nächsten Jahr. Die fröhliche Runde verweilte natürlich noch ein Weilchen bis es Zeit war, die glückli- chen Kinder ins Bett zu bringen.