Beiträge 2019

Erfolgreiches Siedlerfest 2019 trotz nass-kaltem Wetter

Veröffentlicht

Pünktlich um 17 Uhr stoppte der Regen

„Dass das diesjährige Siedlerfest trotz zu kühlem und nassem Wetter so ein Erfolg wurde, haben wir unseren treuen Fans zu verdanken“. Gemeinschaftsleiter Wolfang Franzke freute sich, dass auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher von Nah und Fern am ersten Mai-Wochenende den Weg zur 24. Auflage des Siedlerfests der Siedler und Wohneigentümer Rastatt-Münchfeld fanden.

In Geselliger Runde und bei guter Verpflegung erfreuten sich die Besucher an den Showtänzen der Siedlerbuben als auch der Siedlerhexen. Letztere feiern in 2019 Ihr 22 Jähriges närrisches Jubiläum. Wie immer wurden auch in diesem Jahr die Prämieren dieser Showtänze die von Katja Ullrich und Vanessa Dipont einstudiert werden, uraufgeführt.

Der legändere Siedler-Barwagen durfte natürlich auch dieses Jahr nicht fehlen und so wurde bis in die Nacht hinein bei bester Stimmung gefeiert.

Mit besserem und wärmerem Wetter wurde am Sonntag um 10 Uhr die 2. Auflage des ökumenischen Gottesdiensts mit zahlreichen Besuchern unter freien und vor allem trockenen Himmel von Ulrich Zimmermann, Pfarrer der evangelischen Thomasgemeinde und Diakon Michael Kress als Vertreter der Katholischen Kirche in Rastatt gefeiert.

Der Siedlerfestsonntag, wie immer im Zeichen der Familie, bot auch in 2019 ein abwechslungsreiches Programm. Zum Auftakt spielten die Karpatenländer Musikanten Rastatt. Neben der gelungenen Aufführung des Volkstanzkreises der Schreberjugend der Gartenfreunde Rastatt wurde jede Menge Spiel und Spaß für die Kleinen und Kleinsten durch Horst Jochim und sein Spielmobil geboten.

Zum Abschluss, wie in jedem Jahr, löste Wolfgang Franzke das Preisrätsel auf. Die Ziehung und Vergabe der Preise krönte dann den Festabschluss.

Wolfgang Franzke zog eine durchweg positive Bilanz des diesjährigen Siedlerfestes und bedankte sich vor allem herzlichst bei den zahlreichen, ehrenamtlichen Helfern, aber auch bei den direkten Anwohnern des Festplatzes für Ihre Toleranz. ( S.M-K)