Ausflug zu den Vogtsbauernhöfen

Mit der Schwarzwaldbahn führte der Ausflug der Siedlergemeinschaft in diesem Jahr zum Vogtsbauernhof nach Gutach. Hier wurde uns gezeigt, wie die Menschen vor Jahrhunderten im Schwarzwald lebten und arbeiteten. Schnell wurde klar, dass es ein einfaches, karges und oft hartes Leben war. Die meisten Bauern versorgten sich selbst und lebten mit ihrem Vieh unter einem…

Dritte Schnitzeljagd durch die Siedlung

Auch teilweise heftiger Regen hat den mehr als 40 Kindern und Jugendlichen den Spaß bei der dritten Schnitzeljagd quer durch die Rastatter Siedlung nicht verdorben. Ausgestattet mit Regencapes und Schirmen zogen die Teilnehmer von Station zu Station und freute sich vor Ort über die vielen verschiedenen Spiele. Bereits am Start an der Evangelischen Thomasgemeinde wurde…

Siedler Gartenwettbewerb 2024

„Das Wetter der letzten Wochen hat der Natur gutgetan“, sagt Sven Görlitz, Gartenfachberater des Verbandes Wohneigentum Baden-Württemberg. Gemeinsam mit Gärtnermeisterin Angelika Reuter und Hans-Jürgen Klenk bildet er die Jury für den Gartenwettbewerb, den die Gemeinschaft der Siedler und Wohneigentümer Rastatt-Münchfeld gestern und heute in Rastatts Süden veranstaltet. Dabei haben die drei zahlreiche tolle Gärten gesehen:…

Rückblick aufs Siedlerfest 2024

Beste Stimmung, strahlende Kinderaugen und jede Menge glückliche Gesichter: Unser Siedlerfest 2024 war ein voller Erfolg. Schon kurz nach Feststart waren die Plätze rund um die Siedlerpergola in der Münchfeldstraße voll belegt und wenig später gab es beim Auftritt der Kometengirls und in der Siedlerbar nur noch Stehplätze. Dort gab es die Siedlerschorle erstmals auch…

72 Stunden Aktion

In drei Tagen die Welt ein bisschen besser (und schöner) machen: Das war die Aufgabe der Rastatter Ministranten bei der bundesweiten „72 Stunden Aktion“. Als Projekt hatten sie sich unsere Siedlergaragen in der Landseestraße ausgesucht. Drei Tage lang waren bis zu 50 Kinder, Jugendliche und jungen Erwachsene aktiv. Sie haben die Außenanlagen neugestaltet, die Garagen…

Der Osterhase in der Siedlung

Am Ostersamstag machte der Osterhase Station bei den Kindern und Jugendlichen der Gemeinschaft der Siedler und Wohneigentümer Rastatt-Münchfeld. Auf Grund ungünstiger Witterungsverhältnisse hatte das fleißige Langohr in diesem Jahr seine Gaben auf dem Spielplatz am Siedlerweg versteckt. Neben Keksen und Salzgebäck wartete auf jedes Kind ein Flummi, Buntstifte und ein kleiner Treppenläufer. Gekommen waren rund…

Siedlung von jeder Menge Müll befreit

Alte Autoreifen, jede Menge Glasflaschen, Zigarettenverpackungen und Plastikbeutel: Bei ihrem Einsatz im Rahmen der Aktion „saubere Stadt“ haben rund zwei Dutzend Mitglieder der Siedlergemeinschaft Rastatt-Münchfeld geholfen, das Münchfeld und die Siedlung vom Müll zu befreien. Zahlreiche Kinder waren voller Eifer und mit viel Spaß dabei. Sogar das Wetter passte, auch wenn die Vorhersage nicht immer…

Jahreshauptversammlung der Siedler

Auf ein abwechslungsreiches Jahr 2023 hat die Siedlergemeinschaft Rastatt-Münchfeld bei Ihrer Jahreshauptversammlung zurückgeblickt. Im Mittelpunkt standen neben Neuwahlen die Ehrung zahlreicher langjähriger Mitglieder: Stefan Baudendistel, Horst Dinger, Rudi Gleim, Ralf Helbig, Christian Pyttel und Richard Hobik sind seit 25 Jahren Mitglied in der Gemeinschaft. Bereits seit 40 Jahren sind Karlheinz Beck, Wolfgang Güttel, Gertrud Morgenthaler…