Jahreshauptversammlung 2021

Auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie musste die für das Frühjahr geplante Mitgliederversammlung der Gemeinschaft der Siedler und Wohneigentümer Rastatt-Münchfeld ausfallen. Nun hat der Vorstand beschlossen, die Versammlung unter Corona-Bedingungen am Dienstag, 21. September, nachzuholen. Dies bedeutet, dass alle Mitglieder sich an die zum Zeitpunkt der Versammlung geltenden Richtlinien halten müssen.

Beginn ist um 19 Uhr im Gemeindezentrum Herz Jesu.

Auf dem Programm, das rechtzeitig auf der Siedler-Homepage und im nächsten Siedlerinfo veröffentlicht wird, stehen neben dem Rechenschaftsbericht des Vorstandes und Ehrungen auch Neuwahlen an.

Der komplette Vorstand wird nach aktuellem Beschluss für zwei und drei Jahre neu gewählt. Der langjährige Gemeinschaftsleiter Wolfgang Franzke hat bereits erklärt, für das Amt des GL nicht mehr zur Verfügung zu stehen.
Wer weitere Tagesordnungspunkte für die Mitgliederversammlung einreichen möchte, kann sich direkt an Gemeinschaftsleiter Wolfgang Franzke wenden.

Stephan Friedrich