Kürbisfest bei den Siedlern

Von Stephan Friedrich Der Kürbis hat aktuell Hochsaison. Was sich aus dem leckeren Fruchtgemüse so alles für kulinarische Köstlichkeiten zaubern lassen, wurde jetzt beim Kürbistag der Gemeinschaft der Siedler und Wohneigentümer Rastatt Münchfeld gezeigt. Bei herrlichem Herbstwetter freuten sich die Organisatoren über einen sehr guten Zuspruch und zahlreiche Kürbisgerichte. „Wir bedanken uns ganz herzlich bei…

Details

Aktion Saubere Stadt bei den Siedlern

Nachdem mehr als 1600 Schüler und Kindergartenkinder in der vergangenen Woche im Rahmen der Aktion „saubere Stadt“ Rastatt vom Müll befreit haben (wir berichteten), waren am Samstag rund 20 Vereine, Unternehmen und Privatpersonen an der Reihe. Bei schönem Herbstwetter machten sich zahlreiche Ehrenamtliche auf, in ihrem Stadtteil nach Müll zu suchen.   Die Gemeinschaft der…

Details

Wir putzen unser Wohngebiet

Am 16.10.2021 nimmt unsere Gemeinschaft wieder an der Aktion „Saubere Stadt“ teil. Es wäre schön, wenn sich möglichst viele Helfer um 09.00 Uhr unter der Pergola zu dieser Gemeinschaftsaktion einfinden würden. Also planen Sie bitte diesen Termin in Ihrem Kalender ein. Kinder und Jugendliche sind natürlich besonders herzlich willkommen.

Drei Tage Apfelsaftpressen ein voller Erfolg

Wie kommt der Apfelsaft in die Flasche? Diese Fragen bekamen in den letzten Tagen rund 75 Kinder bei der Gemeinschaft der Siedler und Wohnungseigentümer Rastatt-Münchfeld beantwortet. Zwei zweite und zwei dritte Klassen der benachbarten Carl-Schurz-Schule waren am Donnerstag und Freitag auf die Streuobstwiese eingeladen, um aus den zahlreich vorhandenen Äpfeln frischen Saft herzustellen. Am Samstag…

Details

Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft 2021

Mit kreativen Ideen hat die Gemeinschaft der Siedler und Wohnungseigentümer Rastatt-Münchfeld der Corona-Pandemie getrotzt. Dort, wo kein Zusammentreffen möglich war, haben die Siedler passende Alternativen gefunden, wie der scheidende Vorsitzende Wolfgang Franzke in einem kurzen Rückblick bei der Jahreshauptversammlung am Dienstagabend am Pfarrsaal von Herz-Jesu berichtete. Statt des traditionellen Ostereiersuchens auf der Streuobstwiese besuchte der…

Details

Bankpatenschaften

Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinschaft der Siedler und Wohneigentümer Rastatt-Münchfeld die Patenschaft für insgesamt neun Sitzbänke von der Stadt Rastatt übernommen. „Seitdem kontrollieren wir die Bänke regelmäßig“, berichte Gemeinschaftsleiter Wolfgang Franzke. Wind und Wetter haben, so wurde bei einem Kontrollgang in den letzten Tagen klar, vor allem den vier Bänken entlang des Siedlerwegs…

Details

Arbeitseinsatz bei den Siedler – Garagen

Bei verschiedenen Arbeitseinsätzen haben Vorstandsmitglieder und Anwohner jetzt rund um die Siedlergaragen kräftig aufgeräumt. Brombeerhecken wurden entfernt und Unkraut gejätet. „Ich danke allen tatkräftigen Helfern für ihren Einsatz“, sagte der Vorsitzende der Gemeinschaft, Wolfgang Franzke. Neben dem Hangar der Siedler wurde der Boden mit Rinden-Mulch abgedeckt und einiges an Grün gepflanzt. Das freut nicht nur…

Details

Jahreshauptversammlung 2021

Auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie musste die für das Frühjahr geplante Mitgliederversammlung der Gemeinschaft der Siedler und Wohneigentümer Rastatt-Münchfeld ausfallen. Nun hat der Vorstand beschlossen, die Versammlung unter Corona-Bedingungen am Dienstag, 21. September, nachzuholen. Dies bedeutet, dass alle Mitglieder sich an die zum Zeitpunkt der Versammlung geltenden Richtlinien halten müssen. Beginn ist um 19 Uhr…

Details

Das Saftmobil auf dem Festplatz an der Pergola

 Über so viele Äpfel wie selten hat sich die Gemeinschaft der Siedler und Wohneigentümer Rastatt Münchfeld in diesem Jahr gefreut. Auf der Streuobstwiese trugen die Bäume in diesem Jahr besonders gut. Deshalb hat man sich entschlossen, nicht wie sonst per Hand, sondern mit einem Apfelsaftmobil Saft aus den verschiedenen Apfelsorten zu gewinnen. Bereits zwei Wochen…

Details